Spielerei mit künstlerischem Anspruch: wordle.net

Veröffentlicht auf von Sash

Worauf man so stößt, wenn man ziellos durch's Netz streift... Vornehmlich natürlich viel Schwachsinn, aber eben auch mal die ein oder andere Perle. So wie wordle.net. Hier kann man einen Text eingeben, und daraus wird dann eine schöne Cloud generiert, bei der man dann noch einiges einstellen kann. Ist absolut unnötig, aber die Ergebnisse sind vor allem eines: schön!


Bild: Die letzten 5 Artikel aus der Kategorie "Taxi - Schönes" einmal durch wordle gejagt und dezent angepasst. Ich finde das echt geil!

Veröffentlicht in Medien

Kommentiere diesen Post

Sash 02/21/2009 17:59

Bei overblog? Vielleicht das Bild in groß hochladen? Ich weiss ja nicht genau, was du machst...Hab mich ja inzwischen von Overblog verabschiedet. Wenn du das Problem nochmal genau beschreiben könntest, wäre das hilfreich. Grundsätzlich: Vergrößere oder  verkleinere das Bild vor dem Hochladen in einem Bildbearbeitungsprogramm. Das "unscharfe" Aussehen kommt oft dadurch, dass der Browser das dann umrechnen muss, was nicht so gut klappt wie bei einem speziell dafür gemachten Programm. Vielleicht war es das schon :)Ansonsten: schreib nochmal.Ach ja, der Artikel ist schon auf meinen Neuen Blog übertragen, du kannst gerne dort kommentieren(sashs-blog.DE)

M. 02/20/2009 17:40

Hey, Du hast einen tollen blog, Deine Texte gefallen mir sehr.Die wordle-Geschichte finde ich klasse und ich hab´s auch gleich ausprobiert, ABER bei mir sind einige Buchstaben total unscharf, mein Englisch ist auch nicht so technisch orientiert und nach all´ den Versuchen: was muß ich bei overblog eingeben, damit mein Text auch so schön rüberkommt wie Deiner??? Hilfst Du mir mit ´nem Tip?Das wäre dann vielleicht deine tägliche gute Tat - mehr geht ja nicht  ... so virtuell

Sash 02/01/2009 19:22

Ich find's wie gesagt auch cool! Gruß zurück!

druide 02/01/2009 16:25

superseite!!!!!!!!!!!!!!  echt schönes ding!!!   gruss druide