Frohes Neues nochmal!

Veröffentlicht auf von Sash

Was ich schon seit ein paar Tagen erwähnen wollte: Ich habe mir selbst noch ein "kleines" Geschenk gemacht zum neuen Jahr: Eine neue Digicam! Ich bin zwar ein miserabler Fotograf, und das vor allem selbstverschuldet, weil ich wenig Anspruch an Bilder habe. Aber ich habe seit der Aufnahme meiner Arbeit ein wenig darunter gelitten, dass die unlängst für einen Spottpreis erworbene Kamera zwar für meine Ansprüche ausreichende Bilder macht - das aber nicht nachts, bzw. im "Dunkeln" allgemein. Das ist nun bei kompakten Digicams ein normales Problem, das habe ich auch schon recherchiert, aber besser als jetzt sollte es dann eben doch sein. Um es bildlich zu verdeutlichen: Wenn ich nachts die O²-World fotografiere, möchte ich etwas mehr als den Schriftzug auf dem Bild haben. Ich will keine schwarzen Katzen nachts ohne Blitz unter meiner Bettdecke fotografieren, aber vielleicht wenigstens mein Auto auf dem (an sich beleuchteten) Parkplatz. Deswegen jetzt also eine neue. Vielleicht kommt sie heute schon an...
Naja, das heisst dann de facto, dass es hier auch mal wieder ein paar Bilder aus meinem Leben geben wird, denn dieses spielt sich - auch der Jahreszeit wegen - gerade eigentlich nur im Dunkeln ab.

Veröffentlicht in Vermischtes

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post