Loch?

Veröffentlicht auf von Sash

Als ich am Mittwoch meinen Funkschein gemacht habe, hab ich einen zukünftigen Kollegen wiedergetroffen, mit dem ich in der Taxischule immer zusammen in der Pause eine geraucht habe. Der hat ebenso wie ich am 11. November die Prüfung bestanden, und ist inzwischen - der Glückliche bekommt schon Hartz4 - schon am Arbeiten. Der sagte mir an diesem Abend, dass er am ersten Tag nach der Prüfung, so ganz ohne Lernen, regelrecht in ein Loch gefallen ist. Ein bisschen fühle ich mich heute so.

Eigentlich wollte ich jetzt in F-Hain auf der Silvio-Meier-Gedenk-Demo sein, aber ich hatte einfach keine Lust. Komisch ist nur, dass ich eigentlich auch auf nichts anderes gerade Lust habe.

Gestern haben Ozie und ich unsere Zimmer mal wieder ein bisschen auf Vordermann gebracht, und das hat so etwa den ganzen uns zur Verfügung stehenden Tag gedauert. Dafür, dass ich unnötigerweise schon morgens wach war, ist das schon beachtlich ;)

Naja, die nächsten Tage habe ich ja noch ein bisschen mit meinem Antrag zu kämpfen, und dann hoffentlich sehr schnell mit Einarbeitung und Geld verdienen, dass ich den Tag heute überleben werde. ;)

Veröffentlicht in Vermischtes

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Bröder 11/23/2008 07:53

OK. Ich muss zugeben, dass ich gstern Nacht wohl nicht mehr so fit war. Deine Lieblingsband ist anscheinend schon dabei eine neue Platte zu machen, jedoch wird das alles noch dauern, da Julian gerade seine Doktorarbeit schreibt, dann gibt es bei jemanden noch Familien zuwachs, Lemmy hat eh nie Zeit und so wird das ganze wohl noch dauern.
Cheers. Aufstehen ging gut, Kater nicht vorhanden und der Tag wird Super! Grüsse aus der 2 Flocken Chaoz Stadt!

Sash 11/22/2008 23:59

Ach ja: Richte meiner Lieblings-Lokal-Band doch mal aus, sie sollen mal ein neues Album machen - anders hab ich hier ja nix von ihnen ;)

Sash 11/22/2008 23:57

Soso, die ganze Baggage am Start!?
Dann grüßen sie mal entsprechend zurück! Und wer ist dieser "niemen", bei dem du in der Schuld stehst? Kann ich dir da helfen?  ;) Hier ist nix los. Der Knödel arbeitet noch oder versteckt sich, und Ozie ist gerade im Bett verschwunden.
Ich hoffe, dass das Aufstehen morgen nicht zu hart wird für dich - ich muss es nämlich nicht :) Aber dafür werde ich in absehbarer Zeit 10 Stunden + x täglich arbeiten, also darf ich mir das auch mal gönnen.
Gibts inzwischen nähere Reisepläne?
Nochmal Gruß an alle im Süden!

Bröder 11/22/2008 23:13

So Sash ich komme gerade vom 40 Jahre Jubiläum, vom Alex Club (sagt dir bestimmt was oder??) Ich soll dich von paar Leute grüssen:
TTIYN (O-Ton: wie der wohnt in Berlin,achso äh ja alles grüsse und so am besten von der ganzen Band)
Günther: Der lebt noch, achso ja hätte wir ja mitbekommen wenn er umgefallen wäre (entschuldigung angenommen er war nicht nüchtern!!)
Martin(Mulu)(Grüss ihn zurück wenn du ihn siehst oder so gell)
dazu noch:
Moni
van Brocke sein O-Ton hab ich leider vergessen, war aber cool)
Galle
Jäger
und vielen anderen, aber dazu bin ich auch zu unnüchtern, und ich muss ja morgen wieder früh raus....

So bis denne! ich hab alles ausgerichtet, also stehe ich bei niemen in der schuld. tätä!