Unbefriedigt?

Veröffentlicht auf von Sash

Der Typ, der bei mir landete, weil er "Penis in Ameisenhaufen Bilder" eingegeben hat, ist offenbar wieder da. Gestern besuchte mich jemand, der nach "Penis in Ameisenhaufen was machen Ameisen" gesucht hat.
Für alle, die in Zukunft etwas zu diesem Thema wissen wollen, will ich doch gerne einmal einen kleinen Eintrag schreiben. Bilder gibt es hier zwar nicht, aber vielleicht kann ich ja trotzdem helfen.
Meiner bescheidenen Meinung nach ist es ein recht sinnloses Unterfangen, sein Geschlechtsteil in einen Ameisenhaufen zu hängen oder zu stoßen. Zum einen beeinträchtigt das nicht wenige Ameisen in ihrer Lebensqualität, zum anderen bin ich mir auch ohne empirischen Beweis recht sicher, dass der (vermutlich erwartete) Lustgewinn sich trotz der enormen Anzahl an Krabbeltieren nicht einstellen wird. Selbst wenn der Schmerz durch hohldrehende Insekten, die wie blöde ihre Säure als Waffe einsetzen, das Ziel wäre, so ist das doch wesentlich einfacher durch das Einreiben des entsprechenden Körperteils mit ein paar frischen Habanero-, oder - für die ganz harten - Jolokia-Chilis zu erreichen. Dies hat insbesondere den Vorteil, dass man nicht dem Förster Rede und Antwort stehen muss, wenn dieser ungläubig fragt, was man sich davon erhofft, Ameisen zu beweisen, dass auch der Mensch evolutionär nicht in einem Stadium ist, das es zu erreichen lohnt.
Ich habe entgegen jetzt sicher auftretender Vermutungen gar kein Problem mit außergewöhnlichen Sexualpraktiken, wenngleich ich der Meinung bin, dass die eigenen Extremitäten (meinetwegen in Kombination mit Hausrat) genügend Abwechslung für einsame Stunden bereithalten.
Da aber die Vergewaltigung ganzer Völker auch im Tierreich sicher nicht zur feinen Art gehört, möchte ich dennoch die Bitte loswerden, die entsprechenden Neigungen vielleicht doch lieber vor dem Bildschirm mit züchtigen Tierdokus von Sielmann und Co auszuleben.

Veröffentlicht in Menschliche Idiotie

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Sash 09/29/2008 22:54

Vielen Dank für die Blumen :)

Ego 09/29/2008 14:50

danke!auch du bist verlinkt!weiter so! dein blog ist gut!ego 

Sash 09/28/2008 21:54

Ich hab deinen Blog verlinkt. Ich bin gespannt, was du noch zu schreiben hast.

Ego 09/28/2008 16:21

nettes blog!vielleicht ist dir mein blog ja ne verlinkung wert...ich würde mich drüber freuen und dich auch verlinken.ego 

Sash 09/27/2008 15:04

Ich danke dir!Ich werde aber trotzdem nicht weiter nominieren. Das ist nicht böse gemeint, ich mag die Aktion einfach nicht sonderlich - wenngleich es mich ernstlich freut, inzwischen schon zum Zweiten Mal nominiert worden zu sein.